System Pöyry Q-Track

Mit Q-Track setzen wir moderne und zukunftsweisende Arbeitsmethoden ein und schaffen Kundenvorteile durch eine Steigerung von Effizienz und Zuverlässigkeit

Q-Track ist unsere Plattform, welche Tablet-Computer, Datenbanklösungen und Reporting Tools erfolgreich verbindet. Q-Track bedeutet Verfügbarkeit räumlicher Daten im Feld, wo neue Informationen (Kartierung, Monitoring) direkt eingespeist werden können. Die Pöyry-Projektingenieure erhalten mehr Raum für die Anwendung von ihrem Fachwissen. Erfasste Daten finden mit Q-Track den Weg in kunden- und/oder projektspezifische Datenbanken. Q-Track führt zu höchster Leistung beim Reporting, Datenqualität und Optimierung der Datenhaltung. Q-Track liefert hohe Datensicherheit und eine einfachere und vollständige Datenübergabe an den Kunden. Systematisches Reporting eliminiert Fehler und garantiert eine jederzeitige Reproduzierbarkeit der Analyseresultate.

Vorteile von Pöyry Q-Track

  • Outdoor-Tablet mit projektspezifischer Programmierung für Projektarbeiten im Feld: mit optimaler Nutzung von vorhandenen GIS-Daten und Orthofotos
  • Mit Q-Track kann auch bei schlechten Bedingungen effizient und genau gearbeitet werden
  • Zuverlässige Datensynchronisation der im Feld gesammelten Daten im Büro
  • Bietet eine projektspezifische Datenbanklösung, in welcher Umweltaspekte und Themen verglichen und analysiert werden können
  • Sichere Datenablage (Schutz vor unberechtigtem Zugriff), Back-Ups in regelmässigen Zeitabständen und langfristige Datensicherung mit hoher Robustheit
  • Effizienzsteigerung durch teilautomatisiertes Reporting ausgerichtet auf die Wünsche des Kunden
  • Erhöhung der Zuverlässigkeit bei der Erstellung von projektspezifischen Datenauswertungen für Berichte
  • Hundertprozentige Reproduzierbarkeit von Analyseresultaten durch nachvollziehbare Programmierung
  • Hohe Datensicherheit