Ventilation

Mit den Brandkatastrophen im Mont Blanc-, Tauern- und Gotthard-Tunnel rückte die Tunnelsicherheit in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Heute steht im Ereignisfall die Selbstrettung im Vordergrund; dafür muss ausreichend Zeit zur Verfügung stehen. Die Lüftungsanlagen von Strassen- / Eisenbahntunneln oder Metrosystemen verschaffen durch individuelle Lüftungsszenarien den nötigen Zeitgewinn. Zu unseren Kompetenzen gehören nicht nur Lüftungs- und Kühlungssysteme, Warmrauchversuche inklusive Messungen (Volumenstrom-, Leckagenmessungen), sondern unter anderem auch Numerische Simulationen (Brand-, Aero- und Hydrodynamiksimulationen) und Personenstromanalysen.