Laufkraftwerke

Laufkraftwerke

Laufkraftwerke sind meist in den Lauf eines bestehenden Flusses eingebettet. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Deckung der Grundlast des Strombedarfs indem sie das laufend anfallende Wasserdargebot zeitgleich nutzen. Die komplexen, meistens in einem bestehenden Gewässer liegenden Bauvorhaben erfordern unter Berücksichtigung der hydrologischen, geotechnischen und logistischen Rahmenbedingungen eine optimale Anlagenkonzeption. Erschwerte Baubedingungen aufgrund von engen Platzverhältnissen, Hochwasserrisiken und umströmten Baugruben machen die korrekte Planung und Ausführung von Laufkraftwerken zu einer herausfordernden Spezialistenarbeit.

Pöyry kann auf umfangreiches Expertenwissen bei der Planung und Realisierung von Laufkraftwerken zurückgreifen und gilt sowohl für Neubauten als auch für Umbauten bei laufendem Betrieb als ausgewiesener Spezialist.