Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Rectangle 212 + Rectangle 212 + Rectangle 212 Created with Sketch. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Twitter Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta.

1 Feb 2018

Anerkannte Risikobewertungsstelle im Fachbereich Tunnelsicherheit

Die Pöyry Schweiz AG wurde vom Bundesamt für Verkehr (BAV), per sofort offiziell als Risikobewertungsstelle im Fachbereich Tunnelsicherheit gemäss EBV anerkannt. Die Organisation bringt sowohl die erforderlichen Fach- und Normenkenntnisse, die Erfahrung sowie Mitarbeitende mit der nötigen Ausbildung mit, um die Vorhaben in ihrer Komplexität und Sicherheitsrelevanz zu prüfen. Die Anerkennung wird für die Dauer von 10 Jahren erteilt. Diese ermöglicht Pöyry für Eisenbahn-Projekte von Bauherren als unabhängige Sachverständige im Bereich Tunnelsicherheit offiziell zugezogen zu werden.

Im Bereich Tunnel weist Pöyry Kompetenzen in der Tunnelsicherheit, der Ventilation, Klimamonitoring und –prognosen, Umweltverträglichkeitsprüfungen, der Vermessung, Bauleitung und dem Tiefbau auf.  und wurde mit dem Prüfmandat der Regionalbahn Bern Solothurn (RBS) für den Ausbau Bahnhof Bern RBS beauftragt.

Kontakt
Nicola Norghauer
Leiter Department Verkehr
Telefon +41 76 356 20 32

Haben Sie gewusst?
Pöyry verfügt über eine langjährige Erfahrung in Verkehrsinfrastrukturprojekten in über 50 Ländern weltweit und hat unter anderem in der Schweiz einen wesentlichen Beitrag zu wichtigen Projekten wie der Bahnhof Lausanne, die Durchmesserlinie in Zürich und dem Gotthard Basistunnel geleistet.