Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Rectangle 212 + Rectangle 212 + Rectangle 212 Created with Sketch. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Twitter Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta.

8 Jan 2018

Kennen Sie den Unterschied zwischen ICS und IT Cyber Security?

Digitalisierung und Industrie 4.0 – zwei prägende Stichwörter, die in aller Munde sind. Besonders mit dem bevorstehenden Inkrafttreten der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ab dem 25. Mai 2018, hat das Thema Cyber Security und Datensicherheit auch für Unternehmen in der Schweiz an Brisanz gewonnen.

Kennen Sie den Unterschied zwischen ICS und IT Cyber Security? Welche Relevanz hat ICS Cyber Security für Ihren Betrieb? Sind Ihnen Ihre Risiken bekannt?

Gerne laden wir Sie zum Fachreferat mit Erfahrungsbericht, anschliessender Diskussion und Apéro ein:

Thema
 

Digitalisierung und Industrie 4.0: Anwendung des ICS Cyber Security Standard für kritische Anlagen

Fachreferent

Jonni Talsi, Präsident ISA Switzerland *

Datum

24. Januar 2018, 18.00 – 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Pöyry Schweiz AG, Herostrasse 12, 8048 Zürich

Nehmen Sie folgende Schlüsselerkenntnisse mit:

  • Gezielte Sensibilisierung zu den Cyber Security Risiken für kritische Infrastruktur
  • Besseres, technisches Verständnis des Standards für Industrial Control Systems (ICS) Cyber Security und dessen Anwendung bei kritischen Anlagen
  • Spezifische Erkenntnisse aus dem geteilten Erfahrungsbericht zur Implementierung und Projekterfahrung mit ICS Cyber Security

Wir freuen uns, Sie am 24. Januar 2018 bei uns zu begrüssen.

* Wer ist ISA?
Die internationale Gesellschaft «Society of Automation» (www.isa.org) ist eine non-profit Organisation. ISA setzt Standards für die Schnittstelle von Engineering und Technologie. Ziel ist die Verbesserung von Management, Sicherheit und Cybersicherheit moderner Automatisierungs- und Steuerungssysteme für die in der Industrie kritischen Infrastruktur. ISA wurde 1945 gegründet und entwickelt weltweit verbreitete Standards, zertifiziert Industriefachleute, bietet Aus- und Weiterbildung an, veröffentlicht Bücher und Fachartikel, veranstaltet Konferenzen und Ausstellungen und bietet seinen 40‘000 Mitgliedern und 400‘000 Kunden auf der ganzen Welt Networking- und Karriere-Entwicklungsprogramme.