Advanced Modelling und Simulation

Advanced Modelling und Simulation

Die leistungsstarken neuen Modellierungs- und Simulationsdienstleistungen von Pöyry verändern die Energie-, Industrie- und Infrastrukturtechnik. Jetzt können Sie «Wärme- und Fluidströmungsszenarien visualisieren, über die bisher nur spekuliert wurde»!

Ihre Herausforderung
Sie möchten neue Konzepte validieren, Fehlerquoten reduzieren oder Ihre betriebliche Effizienz steigern und somit eine nachhaltige Zukunft zu sichern. Dies sind nur einige der Herausforderungen, für die der Service «Advanced Modelling and Simulation» eine Lösung bieten kann.

Was bietet die Dienstleistung?
Basierend auf den neuesten digitalen Techniken und computergestützten Engineering-Lösungen unterstützt die leistungsstarke Fluidströmungssimulationsplattform TransAT den AMS-Service von Pöyry. TransAT liefert genaue, multidimensionale und transiente Prozessvorhersagen mit einem breiten Anwendungsspektrum in den Bereichen Energie, Industrie und Infrastruktur.

  • Hochflexible Plattform: Zur Erstellung und Anpassung Ihres individuellen Szenarios und an Ihre Bedürfnisse
  • Einfache Modellierung Ihres Szenarios dank einer intuitiven Benutzeroberfläche
  • Überzeugende Darstellungsweise komplexer Szenarien durch visuell ansprechende 3D-Darstellungen
  • Die Software wird von Pöyry’s Spezialisten von Pöyry unterstützt, die Ihre spezifischen Herausforderungen verstehen.
  • Umfassende Schulungs- und Supportmöglichkeiten für Kunden, die die Software selbst ausführen möchten.

Ihre Vorteile

  • Fundierte Entscheidungsgrundlagen in der frühen Phase: Durch die Simulation Ihrer ersten Machbarkeitsstudie und des Machbarkeitsnachweises erhalten Sie wichtige Vorabinformationen, die Sie zur Unterstützung von Investitionsentscheidungen benötigen.
  • Maximieren Sie die Effizienz und Zuverlässigkeit durch die Validierung neuer Ideen und die Verbesserung von Designs oder die Nachrüstung bestehender Anlagen.
  • Reduzieren Sie Risiken, sparen Sie Zeit und Geld: Führen Sie virtuelle Simulationen von realen Szenarien in kürzerer Zeit und zu einem Bruchteil der Kosten von «echten» Experimenten durch.

Weitere Informationen zu AMS und TransAT finden Sie unter www.poyry.com/ams.