Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Rectangle 212 + Rectangle 212 + Rectangle 212 Created with Sketch. Slice 1 Created with Sketch Beta. > Slice 1 Created with Sketch Beta. > Slice 1 Created with Sketch Beta. > Slice 1 Created with Sketch Beta. > Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Twitter Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta. Slice 1 Created with Sketch Beta.

19 Jul 2019

Bündelung der Kräfte ÅF und Pöyry… auch in der Schweiz

Am 22. Februar 2019 bündelten ÅF und Pöyry ihre Kräfte und schlossen sich zur schwedischen Unternehmensgruppe ÅF Pöyry AB zusammen. In der Schweiz kommen mit AF TOSCANO AG, AF-Consult Switzerland AG und Pöyry Schweiz AG drei traditionsreiche Unternehmen zusammen.

Jedes der Unternehmen blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. 1895 war das Gründungsjahr der ehemaligen Electrowatt, heute Pöyry Schweiz AG und auch
AF-Consult Switzerland startete ihre Erfolgsgeschichte vor 125 Jahren mit Motor-Columbus, später Colenco und heute gehört sie zur schwedischen ÅF-Gruppe. Die erste Filiale der damaligen Einzelunternehmung Edy Toscano wurde 1959 gegründet und AF TOSCANO AG feiert in diesem Jahr ihr 60-Jahre-Jubiläum. Pöyry Management Consulting entstand hingegen aus dem Zusammenschluss der Beratungskompetenzen von Electrowatt und dem Beratungsunternehmen Convergence im Jahr 2006.

Nun werden 2019 unsere Kräfte in der Schweiz in den Bereichen Infrastruktur, Energie und Management Consulting vereint. Die verschiedenen Gesellschaften bleiben aber vorerst unverändert bestehen. Daher hat der Zusammenschluss keinen Einfluss auf laufende Verträge oder Angebote.

Ihre gemeinsamen Ansprechpersonen von ÅF und Pöyry in der Schweiz sind:

Marcel Winter: Country Manager Schweiz, COO Business Area Transportation

Infrastruktur
Erich Montalta: Head Infrastructure Switzerland, Head Business Units Transportation und Buildings
Thomas Morgenthaler: Head Business Unit Water & Environment

Energie
Martin Aemmer: Head Business Unit Hydropower
Michael Grünenfelder: Head Business Unit Thermal Heat & Power, Renewables & Energy Markets
Dominik Rätz: Head Business Units Nuclear und Transmission & Distribution

Pöyry Management Consulting in der Schweiz
Kai Karring: Managing Director, Head of Pöyry Management Consulting

Eine detaillierte Übersicht Ihrer Ansprechpersonen pro Geschäftsbereich und Region finden Sie unter dem Link http://bit.ly/afpoyry-ch-org.

Marcel Winter, Country Manager Schweiz, zum Zusammenschluss:

Die Nähe zu unseren Kunden und die lokale Verankerung sind uns weiterhin ein zentrales Anliegen. Mit gestärkten Ressourcen gehen wir gemeinsam in die Zukunft und mit rund 1’500 globalen Spezialisten im Bereich Digital, können wir unsere Kunden mit smarten Lösungen oder in der digitalen Transformation noch effizienter unterstützen. Wir freuen uns, mit unseren Kunden und Partnern weiterhin die Zukunft zu gestalten, damit lebenswerte Räume sowie nachhaltige und moderne Infrastrukturen entstehen.“

Making Future.